Liturgiegruppe

 

liturgiegruppe-1     Definition: Der Begriff Liturgie kommt aus dem Griechischen leitourgia öffentlicher Dienst aus leitos öffentlich von laos Volk; und érgon Werk, Dienst) und bedeutet ursprünglich "Dienst am Volk".

Die Liturgiegruppe bereitet in regelmässigen Abständen Familien- und Frauengottesdienste vor. Dazu gehören der ökumenische Weltgebetstag, der Palmsonntag (mit Palmenstangen und Kinderchor), die Maiandacht, der Sommergottesdienst, der Kilbigottesdienst, der Erntedankgottesdienst, der Elisabethengottesdienst, die ökumenische Adventsfeier und der Familiengottesdienst am frühen Heiligabend. Des weiteren organisiert die Liturgiegruppe verschiedene Adventsanlässe und die Missio Sternsingeraktion.

Die aktuellen Daten finden sie unter Aktuell/Veranstaltungen.

 

Wir freuen uns sehr über Ihre Ideen, Anregungen oder auch über Ihre Unterstützung. Kontakt:

 

Pfarreileiterpaar
Gregor und Gudrun Dötsch-Wierschem
Kath. Pfarramt, 6205 Eich

Tel. 041 460 12 35

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!